Bikinifigur dank Hypnose – geht das?

Die Zahl der Menschen, die gesunde Lösungen suchen, um zu ihrem Wunschgewicht und ihrer Bikinifigur zu gelangen, wächst stetig. Abnehmen mit Hypnose gehört zu den neueren Möglichkeiten nicht nur schlank zu werden, sondern das Gewicht auch dauerhaft zu halten. Angeboten wird das Abnehmen mit Hypnose meist von Heilpraktikern mit Zusatzausbildung.

Abnehmen mit Hypnose vorbereiten

Bevor das Abnehmen mit Hypnose beginnen kann, führt der Hypnotiseur ein ausführliches Vorgespräch mit dem Abnehmwilligen, um die anschließende Hypnose optimal auf den Einzelnen abstimmen zu können. Ehrlichkeit über die Ernährungsgewohnheiten und weiteren Verhaltensweisen, die das Körpergewicht beeinflussen, erhöhen den Erfolg der Hypnose, eine gute, vielleicht sogar schriftliche, Vorbereitung auf dieses Gespräch bereits im Vorfeld zuhause kann also lohnend sein.

Das Unterbewusstsein neu programmieren

Abnehmen mit Hypnose funktioniert dann, wenn der Hypnotiseur es schafft, im Zustand zwischen wach und schlafend im Unterbewusstsein einen neuen Verhaltenskodex zu platzieren. So kann ein guter Hypnotiseur seinem Probanden eine neue Vorliebe für frisches Gemüse und Obst und gleichzeitig eine Abneigung gegen Fettes und Zuckerhaltiges implizieren.

Hypnose soll Selbstzweifel beseitigen

Abnehmen mit Hypnose fällt aber vor allem leicht durch die Verankerung eines positiven Selbstbildes im Unterbewusstsein, das dem Abnehmwilligen die Selbstzweifel nimmt. Die Selbstmotivation ist beim Abnehmen mit Hypnose immer auf hohem Niveau, da es keine ausdrücklichen Verzichtsanweisungen und Vorschriften gibt, die Gewichtsreduktion scheinbar von alleine geht. All dies versprechen alternativ von dem Abnehmen mit Hypnose direkt bei einem Heilpraktiker oder anderen dafür Ausgebildeten auch zahlreiche Medien auf dem Markt, die zur Selbsthypnose verhelfen.

Folgende Audio-Therapie verspricht z.B. sich nicht nur um den körperlichen, sondern auch um den seelischen Hunger zu kümmern:

HypnosetherapieSchlank
Die Audio-Datei mit Leitfaden „Durch Hypnose zum dauerhaften Wunschgewicht“ kann man hier erhalten: Hier klicken
 

Kann man Selbsthypnose erlernen?

Beliebt sind vor allem Hörbücher, die in entspannter Atmosphäre zuhause genutzt werden und durch unbegrenzte Wiederholungsmöglichkeit auch langfristig Begleiter bei einer Lebensumstellung sein können. Wer gerne liest, findet auch zahlreiche Bücher zum Abnehmen mit Hypnose im Handel, anhand derer im Selbststudium die Technik der Selbsthypnose erarbeitet werden kann. Einmal erlernt kann eine gute Selbsthypnosetechnik nicht nur zum Erlangen einer Bikinifigur eingesetzt werden, sondern auch bei anderen Problemen wie Schlafstörungen und vielem mehr.

Und hier mein Artikel noch einmal als Podcast zum Anhören:
 

| Open Player in New Window

Mein Podcast bei podster

Opt In Image
Hier die Erstausgabe meines Newsletters bestellen und Report gratis erhalten
Wie auch Sie mit einfachen Tricks gesund abnehmen können!

3 gute Gründe, um den Report jetzt sofort herunterzuladen!

> Es ist absolut kostenlos

> Es ist absolut unverbindlich und ohne Verpflichtung

> Sie erhalten meinen Newsletter mit wertvollen Tipps

Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für mich oberste Priorität! Ihre Daten sind sicher und werden niemals von mir an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit nur einem Mausklick wieder aus meinem Newsletter austragen!

GD Star Rating
loading...
Bikinifigur dank Hypnose – geht das?, 5.0 out of 5 based on 3 ratings
Petra Kollert

About The Author

Warum betreibe ich diesen Blog? Vor einigen Jahren gab es in meiner Familie gesundheitliche Probleme. Da ich das Übel bei der Wurzel packen wollte, fing ich an, mich mit gesunder Ernährung zu beschäftigen. Ich erkannte sehr schnell, dass viele Wehwehchen durch falsche Ernährungsgewohnheiten hervorgerufen werden und wollte mehr zu diesem Thema wissen. Ich absolvierte eine Ausbildung zum Ernährungsberater und konnte nun vielen Menschen (und natürlich mir selbst) helfen, sich wohler in ihrer Haut zu fühlen. Problem Nummer 1 ist dabei (Sie ahnen es!) das leidige Thema Abnehmen. Vor allem die Frauen (mögen es mir die Männer verzeihen) mögen diese „Speckrolle“ am Bauch überhaupt nicht. Sie möchten auch im Bikini und hautenger Kleidung schlank und schick aussehen. Für alle, die dem Bauchfett den Kampf ansagen und gern eine Bikinifigur haben wollen, ohne sich krank zu hungern, informiere ich auf diesem Blog über neue Trends zu diesem Thema.

3 Comments

  1. über Gesundheit sollten wir alle einmal nachdenken,
    sehr gut beschrieben und ein sehr schöner Block, vor allen Dingen sehr interessante Artikel.

    Wenn ihr wissen wollt was nun jetzt auch die Krankenkasse zahlt oder auch nicht, findet Ihr auf meinem Block.
    Bei Interresse:

    http://www.deine-versicherungen.com

    was ihr tun könnt für eure Gesundheit und was die Krankenkasse dazu leistet.

    Liebe Grüße
    Norbert Leisch

  2. Uwe sagt:

    Superinteressanter Artikel, das werde ich unbedingt ausprobieren.
    LG
    Uwe

Hinterlasse einen Kommentar